Programmablauf

Freitag, 21. Juni 2019

9.00 - 9.45 Uhr
Saal C
Themenberichte
Best of ASCO Meeting 2019
Update Ovarialkarzinom, Zervixkarzinom
Prof. Dr. med. Jalid Sehouli, Berlin
9.45 - 10.30 Uhr
Saal C
Themenberichte
Best of ASCO Meeting 2019
Update Mammakarzinom
Prof. Dr. med. Jens-Uwe Blohmer, Berlin
9.00 - 12.00 Uhr
Salon 2
Workshop
Palliativmedizin
Serious Illness Conversation - Früher über später sprechen
Dr. med. Ingmar Hornke, Frankfurt am Main
Schmerztherapie für Gynäkolo-Onkologen
Dr. med. Dipl. Lic. Psych. Johannes Horlemann, Kevelaer
9.00 - 18.00 Uhr
Salon 3
GCP-Kurs
Dr. rer. nat Doris Greiling, Pinneberg
Die besondere Verantwortung des Prüfers
Vorbereitung der klinischen Prüfung durch den Prüfer gemäß EMA/CHMP/ICH/13/1995
Studiendurchführung und -abschluss gemäß EMA/CHMP/ICH/13/1995
Qualitätsmanagement
10.45 - 12.15 Uhr
Saal C
Satellitensymposium: Roche
Die Therapie beim Mammakarzinom wird personalisierter: Neue Konzepte - Neue Targets
Vorsitz: Dr. med. Jörg Schilling, Berlin
Neuer Entscheidungspunkt pCR/non-pCR - Implikationen von Katherine und Aphinity auf die Behandlung des HER2-positiven eBC
Prof. Dr. med. Frank Förster, Chemnitz
IMpassion130: Therapieoption für die PD-L1 IC positive TNBC Patientin
PD Dr. med. Gülten Oskay-Öczelik, Berlin
12.15 - 13.00 Uhr
Saal A + B
Kongresseröffnung mit Begehung der Ausstellung / Mittagspause
Dr. med. Jörg Schilling, Berlin
13.00 - 13.30 Uhr
Saal C
Minisatellitensymposium: Pfizer
CDK4/6 Inhibitoren - Therapiemanagement beim metastasierten Mammakarzinom
Einführung und Moderation
Prof. Dr. med. Dorothea Fischer, Potsdam
Therapiemanagement beim metastasierten Mammakarzinom
Prof. Dr. med. Frank Förster, Chemnitz
13.00 - 15.15 Uhr
Salon 2
Workshop
Neues aus der Komplementärmedizin
Einstieg in die Komplementärmedizin: Was wünschen sich die Patientinnen und was ist möglich?
Dr. med. Steffen Wagner, Saarbrücken
Komplementärmedizinische Option unter Chemotherapie/Targeted Therapy
Dr. med. Bernhard Ost, Düsseldorf
Komplementärmedizinische Optionen unter antihormoneller Therapie
Prof. Dr. med. Harald Meden, Rüti
Komplementärmedizinische Optionen in der Nachsorge
Dr. med. Reinhild Georgieff, Leipzig
13.30 - 14.30 Uhr
Saal C
Thema
Computer-gestützte Kopfhautkühlung zur Vermeidung der Chemotherapie-induzierten Alopezie
PD Dr. med. Christian Martin Kurbacher, Bonn
14.45 - 15.15 Uhr
Saal C
Minisatellitensymposium: Clovis Oncology
Rucaparib, the new kid on the block

Prof. Dr. med. Hans-Joachim Lück, Hannover
15.30 - 16.00 Uhr
Saal C
Minisatellitensymposium: Riemser
Moderne Supportivtherapie für mehr Lebensqualität
Umsetzung der antiemetischen Leitlinien als wichtiger Teil des onkologischen Therapiekonzeptes
PD Dr. med. Gülten Oskay-Öczelik, Berlin
Evaluierung der Lebensqualität von Patienten unter leitliniengerechter Antiemese mit Akynzeo®
Dr. med. Jörg Schilling, Berlin
15.30 - 17.30 Uhr
Salon 2
Thema
Juristische Fallstricke für die onkologische Fachkraft
RA Ralf Vogt, Taucha
Patientenvollmacht
Patientenverfügung
16.15 - 17.30 Uhr
Saal C
Satellitensymposium: AMGEN
Das Tumorboard am Montag nach dem Kongress: Was tun?

Vorsitz: Dr. med. Jörg Schilling, Berlin
Trastuzumab - Original oder Biosimilare: Wie entscheiden? Wer entscheidet?
PD Dr. med. Christian Martin Kurbacher, Bonn
Osteoprotektion: früh beginnen - lange durchhalten?
PD Dr. med. Gülten Oskay-Özcelik, Berlin
Onkologische Versorgung zwischen Innovation, Quote und Patientenwunsch
Dr. med. Jörg Schilling, Berlin
17.45 - 18.45 Uhr
Saal C
Mitgliederversammlung des BNGO e.V.

Samstag, 22. Juni 2019

8.15 - 9.45 Uhr
Saal C
Satellitensymposium: MSD
Neue Entwicklungen in der Behandlung von gynäkologischen Tumoren

Vorsitz: Prof. Dr. med. Jens-Uwe Blohmer, Berlin
Immunonkologie: Was gibt es Neues?
Prof. Dr. med. Michael Patrick Lux, Paderborn
Stellenwert der PARP-Inhibition
PD Dr. med. Gülten Oskay-Özcelik, Berlin
8.15 - 8.45 Uhr
Salon 2
Sitzung des BNGO Kooperationsbeirates
9.00 - 10.15 Uhr
Salon 2
Thema
Arzneiwechselwirkung in der Gynäkologischen Onkologie
New Drugs, Kontraindikationen und Wechselwirkungen
Dr. med. Georg Heinrich, Fürstenwalde
Neue Wege, neue Nebenwirkungen - Parp und Co
Tobias Gilster, Nürnberg
10.00 - 10.30 Uhr
Saal C
Satellitensymposium: TESARO
Niraparib - mehr als ein Jahr mit vielen Erfahrungen

PD Dr. med. Gülten Oskay-Özcelik, Berlin
10.30 - 11.30 Uhr
Salon 2
Thema
Brustkrebs beim Mann
Erfahrungsbericht eines Betroffenen
Ronald Peiter, Berlin
10.45 - 11.30 Uhr
Saal C
Thema
Immunonkologie der gynäkologischen Tumore
Prof. Dr. med. Diana Lüftner, Berlin
11.45 - 13.00 Uhr
Saal C
Thema
Onkologie der Zukunft - Ausblick
Dr. med. Friedrich Overkamp, Hamburg
Neue Substanzklassen (Antikörper-Drug-Konjugate, bifunktionale Antikörper, zelluläre Therapie)
Stratifizierung der Therapien durch molekulare Biomarker
Liquid Biopsie zur molekularen Diagnostik
Wissen generierende Versorgung
Digitalisierung von Diagnostik und Therapie

Programm - Stand 12.06.2019